Wahl der/des Bürgermeisterkandidatin/en

SPD führt Aufstellungsversammlung durch

 

Im Januar 2019 hatte der SPD-Vorsitzende Matteo Dolce bekannt gegeben, als Kandidat für die Wahl zum Bürgermeister bei der Kommunalwahl 2020 in Taufkirchen zur Verfügung zu stehen.

 

Nun stellt sich Dolce auch hochoffiziell der Herausforderung und tritt vor die SPD-Mitglieder-versammlung, die über die Kandidatenfrage abschließend zu entscheiden hat.

 

Am 24.09.2019 werden die SPD-Mitglieder auf der öffentlichen Aufstellungsversammlung über die Kandidatenfrage entscheiden. Bis zu diesem Zeitpunkt haben alle Mitglieder noch die Möglichkeit Bewerbungen einzureichen.

 

Wahlberechtigt sind bei der Aufstellungsversammlung alle SPD-Mitglieder aus Taufkirchen. Interessierte Zuschauer sind darüber hinaus herzlich Willkommen.

 

Aufstellungsversammlung zur

Wahl der/des Bürgermeisterkandidatin/Bürgermeisterkandidaten

der SPD-Taufkirchen für die Kommunalwahl 2020

 

Am Dienstag, den 24.09.2019

ab 19:30 Uhr

 

Gasthof Trenner

Münchener Straße 1

82024 Taufkirchen

Download
Einladung mit Tagesordnung
SPD-TFK-Aufstellung-BGMK-2019-240919.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB
0 Kommentare

Heigl wechselt zur SPD

v. l: Matteo Dolce (SPD-Vorsitzender), Herbert Heigl (Gemeinderat), Alfred Widmann (2. Bürgermeister)
v. l: Matteo Dolce (SPD-Vorsitzender), Herbert Heigl (Gemeinderat), Alfred Widmann (2. Bürgermeister)

SPD nimmt ehemaligen CSU-Gemeinderat auf

 

Die SPD Fraktion in Taufkirchen erhält kurz vor der Kommunalwahl 2020 einen weiteren Sitz. Nach einem einstimmigen Aufnahmebeschluss haben die Sozialdemokraten den ehemaligen CSU-Fraktionsvorsitzenden Herbert Heigl in ihren Reihen begrüßt. Heigl hatte zuvor den Austritt aus der CSU bekanntgegeben. Damit wird Heigl zunächst bis zum Ende der Amtsperiode als parteifreies Gemeinderatsmitglied in der SPD-Fraktion verbleiben.

 

Nachdem bekannt geworden war, dass die CSU Heigl nicht mehr zur Kommunalwahl antreten lassen würde, wurden inhaltliche Sondierungsgespräche zu kommunalpolitischen Positionen geführt, die im Ergebnis erfolgreich waren.

 

Nachdem die SPD-Fraktion nun der Aufnahme Heigls zugestimmt hat, wird der SPD-Vorstand Mitte September über die Aufnahme Heigls auf ihrer Gemeinderatsliste beraten. Die endgültige Entscheidung erfolgt dann durch die SPD-Mitglieder auf der Aufstellungsversammlung am 23.10.2019.

 

SPD-Gemeinderat Herbert Heigl begründet seinen Wechsel:

 

Für meine politischen Ziele gibt es in der CSU keine Unterstützung mehr. Die Gespräche zu meinem Wechsel in die SPD Fraktion sind sehr vielversprechend verlaufen. Sie sind getragen von inhaltlicher Diskussion, Respekt und Vertrauen. Ich bin mir absolut sicher, dass ich zusammen mit der SPD Fraktion und mit dem SPD Bürgermeisterkandidaten Matteo Dolce für Taufkirchen eine wirksame Kommunalpolitik umsetzen kann.

 

Bürgermeisterkandidat und SPD-Vorsitzender Matteo Dolce sagt:

 

In der SPD steht für jeden, der sich für die Gemeinde und ihre Bürger engagieren möchte, die Tür offen, egal welche Vorgeschichte er hat. Ich persönlich schätze Herrn Heigl sehr, vor allem seine Ideen und seinen unermüdlichen Einsatz für unser Taufkirchen. Ich finde es unbegreiflich wie eine Partei auf so jemanden verzichten kann. Umso mehr bin ich sehr dankbar, dass Herr Heigl in unsere Fraktion wechselt.“

 

Fraktionssprecherin Rosi Weber ergänzt:

 

Wir verstehen uns als Volkspartei. Das bedeutet auch, dass bei uns ein breites Spektrum an Positionen seinen Platz hat. Sowohl konservative, als auch liberale und natürlich sozialdemokratische. Herr Heigl hat in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass für ihn sachliche Argumente und die besten Lösungen für die Gemeindebürger im Vordergrund stehen und keine Partei- oder Einzelinteressen. Das kommt mit dem heutigen Wechsel zum Ausdruck. Ich freue mich in jedem Fall sehr auf die Zusammenarbeit.“

0 Kommentare

Taufkirchner Sommernacht

Das Sommerfest der SPD Taufkirchen

 

Tolle Musik, gutes Bier, leckeres Essen und bereichernde Gespräche sind schon seit Anbeginn fester Bestandteil des jährlichen Sommerfestes der Taufkirchner Sozialdemokraten.

 

Neben dem bewährten Programm werden dieses Jahr unter anderem eine stimmungsvolle Beleuchtung, eine große Tombola-Ziehung und Gulaschsuppe am Abend das Angebot erweitern.

 

Ab 15 Uhr startet das gemütliche Warm-up-Programm mit Kaffee und großer Kuchenauswahl am Nachmittag.

 

Um 16 Uhr begrüßt Bürgermeisterkandidat Matteo Dolce die anwesenden Gäste.

 

Ab 17 Uhr beginnt das Abendprogramm mit Grillspezialitäten, Bier vom Fass und Mehr. Für unsere vegetarischen Gäste gibt es ein großes Salatbuffet.

 

Gegen 18 Uhr startet die große Tombola-Ziehung. Hauptgewinn ist ein 50 € Wertgutschein. Daneben werden unter anderem Verzehrgutscheine, Theaterkarten und Kleingewinne verlost.

 

Ab 19 Uhr rockt die Coverband Munich 3.1 mit alten und neuen Klassikern bis in die Nacht.

 

Gegen 21 Uhr gibt es, für alle die noch Hunger haben, eine leckere Gulaschsuppe zum günstigen Preis.

 

Taufkirchner Sommernacht

am Samstag, den 13.07.2019

ab 15 Uhr (bis 00 Uhr)

 

Wolfschneiderhof

Münchener Straße 12

82024 Taufkirchen

0 Kommentare